Finanzielle Unterstützung von EU, Bund und Niedersachsen

Wer in die Zukunft investieren möchte, braucht ausreichend Kapital. Deshalb können niedersächsische Landwirte von der EU, der Bundesrepublik Deutschland und den Bundesländern Fördermittel für die Produktion von Nahrungsmitteln, Energie und den Erhalt der Landschaft beantragen. Die Landberatung berät Sie individuell unter Berücksichtigung der regionalen Besonderheiten. Die wichtigsten Fakten finden Sie hier.