Wie der Boden, so die Düngung.

Wie stark gedüngt werden kann, hängt von verschiedenen Faktoren wie dem Nährstoffgehalt der Böden, der Höhe des Grundwasserspiegels und den Abstandsauflagen zu Gewässern ab. Die Höhe der Düngung bestimmt die Ertragsfähigkeit der Böden und muss regional bestimmt werden, aber auch unter der Berücksichtigung der Düngeverordnung muss die Düngung geplant werden. Hierfür bieten wir auch den Nährstoffmanager der Landberatung an. Die Spezialisten Ihres Beratungsringes kennen die Bodenbeschaffenheiten in Niedersachsen, die Düngeverordnung und können mit Ihnen eine Planung durchführen. In unseren Fachartikeln finden Sie mehr zu diesem Thema.