Immer aktuell

Ein besonderer Service für die Mitglieder der regionalen Landberatungen ist das Rundschreiben.

Hier erhalten die landwirtschaftlichen Betriebe zeitnahe Informationen und kompetente Ratschläge. Auf dieser Seite wird eine kleine Auswahl frei zur Verfügung gestellt.

Auch unsere landwirtschaftlichen Unternehmensberater sind ständig darum bemüht ihr Fachwissen auf dem aktuellsten Stand zu halten. Die Landberatung unterstützt dies durch das Bereitstellen ausgewählter, ringinterner Fachartikel und Forschungsberichte sowie Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem agrarpolitischen Umfeld.

Wir hoffen mit diesem Service die Stärken des Netzwerkes Landberatung zu nutzen und immer aktuell relevante Themen abzudecken, die für alle interessant sind. Gern nehmen wir hierzu auch Ihre Hinweise und Informationen zur Kenntnis. Wir wünschen viel Spaß und eine informative Zeit beim Stöbern.

Fachartikel

Zum Sortieren klicken Sie bitte auf die jeweilige Kategorie.

22.09.2017

Verschärfte Regelung zur Aufzeichnung von Nährstoffgehalten - Warendeklaration

  Seit Inkrafttreten der neuen DüVO muss bei der Abgabe von Wirtschaftsdüngern eine düngemittelrechtliche Warendeklaration übergeben werden....weiterlesen »

22.09.2017

Rapserdfloh - unbedingt Gelbschalen aufstellen

  Das Auftreten von Rapserdfloh (REF) ist zur Zeit (18.9.17) noch recht gering, deutlicher Lochfraß, der Insektizidmaßnahmen...weiterlesen »

22.09.2017

Energieeffizienzförderung

 Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) fördert bis zum 31.12.2018 Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz in der...weiterlesen »

21.09.2017

Gülleausbringung nach der letzten Grünlandnutzung

  Nach der letzten Grünlandnutzung (4. oder 5. Schnitt) erlaubt auch die novellierte Dünge-VO eine Gülledüngung, welche allerdings sehr zeitnah...weiterlesen »

21.09.2017

Nach der Maisernte 2017

  Queckenbekämpfung:Die Queckenbekämpfung bietet sich auf dem Maisstoppel im Herbst an, da die Wirkung bei Behandlungen im Frühjahr deutlich...weiterlesen »

18.09.2017

Umgeknickte Maisbestände häckseln

Der Sturm am Mittwoch hat in Teilen des Ringgebietes eine Schneise der Verwüstung angerichtet. Leider sind auch einige Maisflächen stark betroffen,...weiterlesen »

18.09.2017

Keine Schnecken- u. Mäusebekämpfung auf öVF

Laut dem Direktzahlungen-Durchführungsgesetz dürfen auf Flächen, auf denen Zwischenfrüchte angebaut werden sollen, die als ökologische Vorrangflächen...weiterlesen »

16.09.2017

Antragsverfahren Initiative Tierwohl 2018 – 2020 gestartet

  Alle Betriebe, die an dem Programm 2018-2020 teilnehmen wollen (auch bereits teilnehmende Betriebe), melden sich bis zum 26. September bei...weiterlesen »

14.09.2017

Förderspezifische Aufzeichnungen bei AUM tagecht vornehmen

Für die Mehrzahl der Agrarumweltmaßnahmen sind s.g. förderspezifische Aufzeichnungen zu machen. Ein Vordruck der auszufüllenden Unterlagen ist...weiterlesen »

14.09.2017

ASP - Versicherungsschutz überprüfen!

Das Risiko einer Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) nach Deutschland steigt. Im Falle eines Seuchenausbruchs ersetzt die TSK den...weiterlesen »

12.09.2017

Die Prüfdienste der Düngebehörde informieren

Die Übernahme und Aufbewahrung der düngemittelrechtlichen Warendeklaration durch Landwirte hat hohe (Prüf-)Priorität!Mit der Novellierung der...weiterlesen »

11.09.2017

Kadaver-Entsorgung

  Der Schweinegesundheitsdienst der LWK Niedersachsen verweist in Folge des aktuellen Geflügel­pestgeschehens auf folgende Vorschriften, deren...weiterlesen »

11.09.2017

Informationen zur EU-Förderung – Informations- und Publizitätspflicht

  Betriebe, die eine Förderung aus dem europäischen Landwirtschaftsfond (ELER) erhalten haben, unter­liegen Informations- und...weiterlesen »

08.09.2017

Winterweizensorten

  Die Winterweizenernte lief dieses Jahr unter erschwerten Bedingungen. Die Erträge waren im Durchschnitt 10 % niedriger als im Vorjahr. In den...weiterlesen »

08.09.2017

Pferdebesitzer sollen Stallmist überdacht lagern

  Eine neuer Erlass zur Zwischenlagerung von Stallmist sorgt bei Pferdebesitzern in der Region für erhebliche Unruhe. Denn diese sollen nach...weiterlesen »

07.09.2017

Wildschäden

  Im Spätsommer und Herbst häufen sich naturgemäß die Wildschäden in landwirtschaftlichen Kulturen. Generell sollten im Schadensfall die...weiterlesen »

05.09.2017

Agrarinvestitionsförderungsprogramm 2017

  Das diesjährige Antragsverfahren AFP wird in der Zeit vom 14.09. bis 28.09.2017 durchgeführt. Erstmalig förderfähig sind Geräte zur...weiterlesen »

05.09.2017

Kartoffelernte 2017

  Die Kartoffelernte 2017 steht vor allem bei uns im Norden vor der Herausforderung, die geernteten Knollen möglichst ohne Verluste und...weiterlesen »

05.09.2017

Milchsonderbeihilfe

  Betriebe, die im Januar 2017 einen Antrag auf Milchsonderbeihilfe gestellt und im Mai die Einhaltung der  Milchmengenreduzierung ...weiterlesen »

31.08.2017

Verschiebung der Sperrfrist für die Gülleausbringung – 2017 nur auf Grünland möglich

  Auf Antrag (Eingang bei der LWK bis fünf Werktage vor Beginn der neuen Sperrfrist) kann die Sperrfrist gem. § 6 Abs. 8 u. 10 DüV für die...weiterlesen »