Initiative Tierwohl führt ab April neues Siegel für Geflügelfleisch ein

QS. Ihr Qualitätssystem für Lebensmittel

Ab April 2018 führt die Initiative Tierwohl erstmals ein Produktsiegel für Geflügelfleisch ein. Mit dem neuen Siegel haben Lebensmitteleinzelhändler die Möglichkeit, unverarbeitetes Geflügelfleisch von Hähnchen und Puten zu kennzeichnen. Die Verbraucher können anhand der Kennzeichnung auf der Produktverpackung sehen, dass es sich bei der Ware um Geflügelfleisch aus den rund 1.900 teilnehmenden Geflügelbetrieben der Initiative Tierwohl handelt.

Den gesamten Artikel finden Sie hier.

31.01.2018
Anmerkung der Redaktion: Bei weitergehenden Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Berater vor Ort (siehe Baum oben - "Beratung vor Ort").

01.02.2018
Anmerkung der Redaktion: Bei weitergehenden Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Berater vor Ort (siehe Baum oben - "Beratung vor Ort").

31.01.2018
Anmerkung der Redaktion: Bei weitergehenden Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Berater vor Ort (siehe Baum oben - "Beratung vor Ort").