Immer aktuell

Ein besonderer Service für die Mitglieder der regionalen Landberatungen ist das Rundschreiben.

Hier erhalten die landwirtschaftlichen Betriebe zeitnahe Informationen und kompetente Ratschläge. Auf dieser Seite wird eine kleine Auswahl frei zur Verfügung gestellt.

Auch unsere landwirtschaftlichen Unternehmensberater sind ständig darum bemüht ihr Fachwissen auf dem aktuellsten Stand zu halten. Die Landberatung unterstützt dies durch das Bereitstellen ausgewählter, ringinterner Fachartikel und Forschungsberichte sowie Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem agrarpolitischen Umfeld.

Wir hoffen mit diesem Service die Stärken des Netzwerkes Landberatung zu nutzen und immer aktuell relevante Themen abzudecken, die für alle interessant sind. Gern nehmen wir hierzu auch Ihre Hinweise und Informationen zur Kenntnis. Wir wünschen viel Spaß und eine informative Zeit beim Stöbern.

Fachartikel

Zum Sortieren klicken Sie bitte auf die jeweilige Kategorie.

16.03.2017

Dem Rücken den Rücken stärken

Von zentraler Bedeutung für einen gesunden Rücken ist eine ausgewogene Balance, sowohl körperlich als auch psychisch, im privaten wie im...weiterlesen »

15.03.2017

QS - Beschluss zur Ferkelkastration

Ab 2019 ist die betäubungslose Kastration von Ferkeln in Deutschland gesetzlich verboten. Um einer zu erwartenden Wettbewerbsverzerrung entgegen zu...weiterlesen »

15.03.2017

Belastung mit Pflanzenschutzmittelrückständen nimmt weiter ab

Unterschiede bei der Betrachtung einzelner Kulturen In Deutschland und in der EU erzeugte Lebensmittel sind sehr selten mit zu hohen Rückständen...weiterlesen »

14.03.2017

Dieselrückvergütung 2016 - schon wieder Änderungen

Der Zoll hat eine neue Version des Formulars 1139 (03/2017) herausgegeben. Dieses unterscheidet sich in einigen Punkten von dem in unserem RS...weiterlesen »

14.03.2017

Aussaat und Düngung Sommerung

  Die Aussaat sollte generell so früh wie möglich erfolgen, um das Ertragspotenzial (insbesondere bei Le- guminosen) voll auszuschöpfen. Bevor...weiterlesen »

14.03.2017

Agraranträge vorbereiten

Die Bearbeitung der Agraranträge für 2017 steht kurz bevor. Im letzten Jahr wurde erstmals ausschließlich nach der Skizzengröße beantragt, die sich...weiterlesen »

10.03.2017

Effiziente Düngung des Grünlandes

Aufgrund der immer noch angespannten finanziellen Lage in der Milchviehhaltung sollte die Düngung auf Effizienz überprüft werden. Effiziente Düngung...weiterlesen »

08.03.2017

Tipps zur Rübenaussaat - von der Ernte her gedacht

Bei der ZR-Aussaat gilt weiter: Nicht zu früh, nicht zu fein, nicht zu flach (1,5-2 cm!), nicht zu schnell.   Vor der Saat sollte dann...weiterlesen »

08.03.2017

Insektizideinsatz im Raps

(Bekämpfung nur wenn BKR überschritten wird). Am 4./5. März sind erste Stängelrüssler aktiv geworden, die Fangzahlen in den Gelbschalen sind sehr...weiterlesen »

07.03.2017

Digitalisierung für ländliche Räume nutzen

Gestern, am 06. März 2017, wurde der Startschuss für Modell- und Demonstrationsvorhaben digitaler Anwendungen im ländlichen Raum gegeben. Es stehen...weiterlesen »

07.03.2017

Neuzuteilung von Registriernummern

  In der Vergangenheit ist es immer wieder vorgekommen, dass Betrieben eine neue Registriernummer zugeteilt wurde. Diese neue Registriernummer...weiterlesen »

07.03.2017

Antragsverfahren 2017

Antragsverfahren 2017 - Niedersächsische/ Bremer Agrarumweltmaßnahmen (NiB-AUM)Das diesjährige Antragsverfahren der Agrarumweltmaßnahmen hat...weiterlesen »

03.03.2017

Bodenbearbeitung bei Zuckerrüben und Mais

  Der Winter hat durch den Frost eine gute Bodengare hinterlassen. Sie sollten eine Bodenbearbeitung bei den derzeitigen hohen...weiterlesen »

03.03.2017

Pflanzenschutzgeräte-Kontrolle (TÜV)

  Falls in diesem Jahr eine Kontrolle der Feldspritze ansteht, sollten Sie sich rechtzeitig um einen Termin bei Ihrer Fachwerkstatt bemühen....weiterlesen »

28.02.2017

Nmin Bodenuntersuchung

  Vor dem Hintergrund, dass die Stickstoffdüngung durch die neue Düngeverordnung stark beschränkt werden wird, ist die Bestimmung des...weiterlesen »

28.02.2017

Bestandesentwicklung und Andüngung Wintergetreide

  Die Wintergetreidebestände sind in diesem Jahr entsprechend der Vorwinterentwicklung aus der Vegetationsruhe gekommen. Die Andüngung sollte...weiterlesen »

27.02.2017

Grünlandbewirtschaftung im Frühjahr

Walzen: Stark auffrierende, sehr humose Böden müssen nach dem Frost so bald wie möglich  gewalzt werden, um ein Abreißen und Austrocknen der...weiterlesen »

24.02.2017

Brache als ökologische Vorrangfläche

  Nach Informationen der Bewilligungsstelle der Landwirtschaftskammer Niedersachsen sollen die GAP-Agraranträge ab Mitte März aus dem Internet...weiterlesen »

23.02.2017

Ausbringtechnik für Gülle/Gärrest

Seit dem 1. Januar 2016 sind laut Düngeverordnung veraltete Techniken zur Ausbringung von organischen Düngern verboten:- zentrale Prallverteiler, mit...weiterlesen »

23.02.2017

Einsatz von Gülle und Gärresten im Frühjahr

  Nach Ende der Sperrfrist waren viele Behälter Ende Januar voll, in den vergangenen zwei Wochen gab es einzelne Termine um Gülle / Gärrest der...weiterlesen »