Immer aktuell

Ein besonderer Service für die Mitglieder der regionalen Landberatungen ist das Rundschreiben.

Hier erhalten die landwirtschaftlichen Betriebe zeitnahe Informationen und kompetente Ratschläge. Auf dieser Seite wird eine kleine Auswahl frei zur Verfügung gestellt.

Auch unsere landwirtschaftlichen Unternehmensberater sind ständig darum bemüht ihr Fachwissen auf dem aktuellsten Stand zu halten. Die Landberatung unterstützt dies durch das Bereitstellen ausgewählter, ringinterner Fachartikel und Forschungsberichte sowie Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem agrarpolitischen Umfeld.

Wir hoffen mit diesem Service die Stärken des Netzwerkes Landberatung zu nutzen und immer aktuell relevante Themen abzudecken, die für alle interessant sind. Gern nehmen wir hierzu auch Ihre Hinweise und Informationen zur Kenntnis. Wir wünschen viel Spaß und eine informative Zeit beim Stöbern.

Fachartikel

Zum Sortieren klicken Sie bitte auf die jeweilige Kategorie.

24.03.2020

Einsatz von Blattdüngern

  In der Regel ist die Versorgung der Pflanzen mit Mikronährstoffen über den Boden gesichert. V.a. bei regelmäßiger organischer Düngung,...weiterlesen »

24.03.2020

Erntehelfer dringend gesucht - Agrarjobbörse hilft

  Portal AgrarJobBörse der Landwirtschaftskammern optimiert für Vermittlung von Saisonkräften – Interessierte können sich unkompliziert über...weiterlesen »

23.03.2020

Anlage und Pflege von einjährigen, strukturierten Blühstreifen (BS12)

  Die Bodenbearbeitung und Aussaat einer Saatmischung für Blühflächen auf 50%-70% jeder einzelnen vorgesehenen Fläche muss in diesem Jahr bis...weiterlesen »

19.03.2020

Fragebogen zur Feststellung Versicherungspflicht/-freiheit

Aufgrund  wiederholter   Nachfragen  hatte  der  GLFA  den   gemeinsam  mit  der Deutschen...weiterlesen »

19.03.2020

Grenzschließung infolge des Corona-Virus - Einreise von Erntehelfern

  Die Ausbreitung des Corona-Virus hat dazu geführt, daß einige europäische Staaten ihre Grenzen geschlossen haben. Gegenwärtig kann die...weiterlesen »

19.03.2020

Brache mit Honigpflanzen

Eine Möglichkeit zur Erfüllung des Greenings stellt die als sog. „Honigbrache“ bezeichnete Brache dar. Dies ist eine Brache, die mit nektarreichen...weiterlesen »

19.03.2020

Coronavirus - Betriebs- und Haushaltshilfe bei Erkrankung – nicht bei Quarantäne

Wer am Coronavirus erkrankt ist (UCD-Diagnose 07.1), hat Anspruch auf Betriebs- und Haushaltshilfe, sofern alle weiteren Voraussetzungen...weiterlesen »

18.03.2020

Futterlücken schließen

Nach zwei trockenen Jahren ist das Grundfutter häufig knapp. Es stellt sich für einige Betriebe die Frage, wie neben dem Zukauf von Grundfutter...weiterlesen »

18.03.2020

Eine weltweit neuartige Viruserkrankung (Pandemie) bringt die Weltwirtschaft ins Wanken – Die Landwirtschaft als elementarer Teil des Ganzen ist nicht ausgenommen.

  Eine massenhafte Erkrankung von Menschen mit den zugehörigen Vorsorgemaßnahmen führt zu erheblich reduzierten Wirtschaftsaktivitäten. Damit...weiterlesen »

17.03.2020

Coronavirus- Betriebsanweisung in vier Sprachen

  Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) gibt eine Betriebsanweisung mit Verhaltensregeln und Schutzmaßnahmen...weiterlesen »

16.03.2020

Klauenbad – Dosierung

  Das Ziel von Klauenbädern ist die Reduzierung der infektionsrelevanten Erreger durch Senkung des Infektionsdrucks und somit Vorbeugung von...weiterlesen »

16.03.2020

Beseitigung von Zwischenfrüchten und Untersaaten

  Im Frühjahr gilt es, je nach Folgekultur und Intensität der Bodenbearbeitung, abzuwägen in welcher Form Zwischenfrüchte und Grasuntersaaten...weiterlesen »

16.03.2020

Grünland: Mäuse und Tipula

  Bevor über eine Grünlandnarbenverbesserung oder -Erneuerung nachgedacht wird, muss der Besatz an Schädlingen kontrolliert werden. Mäuse: Auf...weiterlesen »

12.03.2020

Förderung der Anschaffung von Narkosegeräten für die Ferkelkastration

  Ab dem 1. Januar 2021 ist die betäubungslose Ferkelkastration verboten. Eine Möglichkeit ist dann, die Ferkelkastration unter Narkose mit...weiterlesen »

12.03.2020

Beim Raps kommt jetzt vieles gleichzeitig

Der Raps hat mit der Streckung begonnen. Sobald die Flächen befahrbar sind, gilt es nun: - Die gesamte Stickstoffdüngung in einer Gabe oder kurz...weiterlesen »

12.03.2020

Bejagungsschneisen / Biodiversitätsflächen

  Das Anlegen von sogenannten Bejagungsschneisen in Ackerkulturen ist erleichtert worden. Bei der Antragstellung in ANDI ist bei den Angaben...weiterlesen »

05.03.2020

Öffentlichkeitsdarstellung: Was die Nachbarn (noch) nicht sehen…

  Im Rahmen der RISE-Nachhaltigkeitsberatung hat die Landberatung Lüneburg mit der Familie Krüger aus Ventschau die Idee eines Infopfades zur...weiterlesen »

05.03.2020

Ausnahmegenehmigung für Prallteller

  Seit diesem Jahr dürfen laut der Düngeverordnung in stehenden/bewachsenen Beständen organische Dünger nur noch mit bodennaher Ausbringtechnik...weiterlesen »

05.03.2020

Umbruch des Dauergrünlandes bei Schäden durch Mäuse

  In einigen Gebieten sind aufgrund einer extremen Vermehrung der Feldmäuse starke Schädigungen der Grasnarbe auf Dauergrünlandflächen bis hin...weiterlesen »

04.03.2020

Zur Erwerbsminderungsrente hinzuverdienen

  Bezieher einer Rente wegen voller Erwerbsminderung aus der Alterssicherung der Landwirte (AdL) können unter bestimmten Voraussetzungen bis...weiterlesen »