Immer aktuell

Ein besonderer Service für die Mitglieder der regionalen Landberatungen ist das Rundschreiben.

Hier erhalten die landwirtschaftlichen Betriebe zeitnahe Informationen und kompetente Ratschläge. Auf dieser Seite wird eine kleine Auswahl frei zur Verfügung gestellt.

Auch unsere landwirtschaftlichen Unternehmensberater sind ständig darum bemüht ihr Fachwissen auf dem aktuellsten Stand zu halten. Die Landberatung unterstützt dies durch das Bereitstellen ausgewählter, ringinterner Fachartikel und Forschungsberichte sowie Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem agrarpolitischen Umfeld.

Wir hoffen mit diesem Service die Stärken des Netzwerkes Landberatung zu nutzen und immer aktuell relevante Themen abzudecken, die für alle interessant sind. Gern nehmen wir hierzu auch Ihre Hinweise und Informationen zur Kenntnis. Wir wünschen viel Spaß und eine informative Zeit beim Stöbern.

Fachartikel

Zum Sortieren klicken Sie bitte auf die jeweilige Kategorie.

28.04.2020

Pommes-Absatz eingebrochen - Kartoffeln jetzt an Rinder verfüttern

  Wegen der Corona-Krise ist der Markt für Pommes frites zum Erliegen gekommen, die Fabriken stehen still. Regional gibt es einen großen...weiterlesen »

23.04.2020

Schweinehaltung: Anschaffung Ferkelnarkosegeräte

  Die Sauenhalter haben den Antrag auf Förderung in der letzten Zeit gestellt und in den meisten Fällen auch eine Förderungszusage bekommen. Es...weiterlesen »

21.04.2020

Dünge-Verordnung - Worauf muss sich der Pferdehalter einstellen?

  Auf jeden Fall wichtig ist die sichere Mistlagerung, d. h. es darf kein Sickersaft auslaufen. Eine Mistlagerung außerhalb eines Stalles muss...weiterlesen »

20.04.2020

Siliermittel – für alle Witterungssituationen planen

Viele Ausgaben waren in 2020 bereits notwendig, um das durch Mäuse und Tipula geschädigte Grünland wiederherzurichten. Ist der Zusatz an...weiterlesen »

20.04.2020

Vorbereitung Weideaustrieb

  Die stabile Hochdruck-Wetterlage kombiniert mit immer noch sehr kühlen Nächten führt derzeit nur zu einer verhaltenen Entwicklung unserer...weiterlesen »

14.04.2020

Corona-Krise: Leitfaden für Pferdebetriebe

  Ministerium beantwortet wichtige Fragen – Infektionsschutz sicherstellenWas muss ich bei der Versorgung meines Pferdes beachten? Darf ich...weiterlesen »

02.04.2020

Risikoeinschätzung zum Auftreten von HPAIV H5 in Deutschland

  Aufgrund eines überregionalen Ausbruchsgeschehens  von Hochpathogener Aviärer Influenza  (HPAIV)  des  Subtyps ...weiterlesen »

18.03.2020

Futterlücken schließen

Nach zwei trockenen Jahren ist das Grundfutter häufig knapp. Es stellt sich für einige Betriebe die Frage, wie neben dem Zukauf von Grundfutter...weiterlesen »

16.03.2020

Klauenbad – Dosierung

  Das Ziel von Klauenbädern ist die Reduzierung der infektionsrelevanten Erreger durch Senkung des Infektionsdrucks und somit Vorbeugung von...weiterlesen »

12.03.2020

Förderung der Anschaffung von Narkosegeräten für die Ferkelkastration

  Ab dem 1. Januar 2021 ist die betäubungslose Ferkelkastration verboten. Eine Möglichkeit ist dann, die Ferkelkastration unter Narkose mit...weiterlesen »

28.01.2020

Afrikanische Schweinepest: Fragen und Antworten

In Osteuropa ist die Afrikanische Schweinepest (ASP) bei Wild- und Hausschweinen auf dem Vormarsch. Nur zwölf Kilometer von der deutsch-polnischen...weiterlesen »

21.01.2020

Feldmausplage ruiniert Niedersachsens Grünland

Tiere fressen Wiesen und Weiden kahl – Futter für Milchkühe knappL P D – Die trockenen Jahre und der milde Winter haben in vielen niedersächsischen...weiterlesen »

13.01.2020

Auf scharfe Messer achten

  Der Futtermischwagen ist nicht nur ein übergroßer „Eierbecher“ mit dem man Kühe füttern kann! Mit diesem Arbeitsgerät lässt sich die...weiterlesen »

09.01.2020

Polen: Hochansteckende Vogelgrippe H5N8

  In Ostpolen ist die hochansteckende Vogelgrippe H5N8 in einem Putenmastbetrieb mit 12.089 Truthühnern in der Wojewodschaft Lubelskie, etwa...weiterlesen »

09.01.2020

Präventionsanträge zum Herdenschutz vor Wolfsangriffen im Rahmen der Richtlinie Wolf

  Unterstützung von Präventionsmaßnahmen in Form einer vorsorglichen Beschaffung von wolfsabweisenden Schutzzäunen und HerdenschutzhundenDurch...weiterlesen »

07.01.2020

Antibiotikaeinsatz bei Masttieren - Meldepflichten

  Nach dem Arzneimittelgesetz sind die Halter von Masttieren verpflichtet, ihren Antibiotikaeinsatz der zweiten Jahreshälfte 2019 bis zum...weiterlesen »

06.01.2020

Bejagungsschneisen und Biodiversitätsflächen ab 2020

  Um die Schwarzwildbestände besser regulieren zu können, ist hinsichtlich des Förderrechts die Anlage von Bejagungsschneisen in Ackerkulturen...weiterlesen »

16.12.2019

Methanausstoß: Neuseelands Schafe sollen weniger Gas geben

  -   Kühe und Schafe tragen einen wesentlichen Teil zur Klimaerwärmung bei.-   Neuseeland testet ein genetisches Programm, um den...weiterlesen »

13.12.2019

Afrikanische Schweinepest – Auch eine Gefahr für Milchvieh- und Ackerbaubetriebe

  Ein Ausbruch der ASP (auch bei Wildschweinen) kann dazu führen, dass landwirtschaftliche Nutzflächen nicht oder nur eingeschränkt genutzt und...weiterlesen »

11.12.2019

Längere Lagerungsdauer für den Mist von Huf- und Klauentieren

  In der Land und Forst Nr. 46 (Seite 34-37) wurde auf die verpflichtende längere Lagerungsdauer für Wirtschaftsdünger hingewiesen, der sich...weiterlesen »