Corona-Hilfen: N-Bank warnt vor Betrugsmasche

HAZ, Beilage Wirtschaft vom 05.05.2020

 

Die niedersächsische N-Bank warnt vor einer Masche, mit der Betrüger mit gefälschten Mails Firmen Corona-Soforthilfen wegnehmen wollten. Empfänger von Hilfszahlungen, aber auch Kunden, die nicht einmal einen Antrag gestellt haben, hätten entsprechende Mails erhalten, teilte die Förderbank am Montag in Hannover mit.

 

Dabei werde die Absenderadresse corona-zuschuss(at)nbank.de.com genutzt und um die Rücküberweisung von angeblich zu viel ausbezahltem Geld an ein angegebenes Konto gebeten. Kunden, die solche Mails erhielten, sollten sie nicht öffnen, sondern sofort die Polizei informieren.