Online-Kredite und Branchenvergleich - Neue DKB-Services

DKB, Albrecht Schünemann

 

Viele Bankgeschäfte, wie zum Beispiel Überweisungen oder die Abfrage von Kontoumsätzen, erledigen Geschäftskunden der DKB schon lange online. Mit zwei weiteren Online-Services können sie nun Landwirtschafts-Kredite mit wenigen Klicks beantragen und checken, wie der eigene Betrieb im Branchenvergleich dasteht.

Online-Kredit in 24 Stunden
Digital und schnell: Bei der DKB beantragen Landwirtinnen und Landwirte einen Kredit mit wenigen Klicks. Innerhalb von 24 Stunden bekommen sie eine erste Einschätzung und Rückmeldung zum weiteren Vorgehen - vor allem in der aktuellen Zeit ein wichtiger Service. Über landwirtschaft.dkb.de werden Finanzierungen für Betriebsmittel, Maschinenkauf, Flächenerwerb oder Stallbau vergeben. Unabhängig von Ort und Tageszeit können Finanzierungsanlass, Eckdaten zur Kreditart und Laufzeit sowie Kontaktdaten und erste Betriebsinformationen erfasst werden. Unterlagen für die Kreditprüfung, beispielsweise der letzte Jahresabschluss oder eine aktuelle Betriebswirtschaftliche Auswertung, werden direkt hochgeladen.
Dieses zusätzliche Angebot erweitert den Service für landwirtschaftliche Bestands- und Neukunden der DKB. Natürlich setzt die Bank auch weiterhin an deutschlandweit 25 Standorten auf persönliche Nähe zu ihren Geschäftskunden und berät je nach Anlass direkt vor Ort oder telefonisch.

Digitaler-Check für den eigenen Betrieb
Wie steht der eigene Betrieb im Branchenvergleich da? Die DKB wertet die Jahresabschlüsse ihrer Kreditkunden zur Erfüllung gesetzlicher Vorschriften in der Kreditprüfung digital aus. Diese Daten sind Grundlage der Kreditentscheidungen und eine wesentliche Basis für die Ratingeinstufung eines Betriebes. Für die Bank ist es schon lange Usus, mit ihren Kunden transparent über die jeweils individuellen Analyseergebnisse zu sprechen, um einen zusätzlichen Mehrwert und Einblick zu bieten. Mit einem neuen Service stellt die Bank ihren Kunden über eine persönliche und geschützte Anwendung den Betriebsvergleich 2.0 auch online zu Verfügung. Über betriebsvergleich.dkb.de haben Kunden Zugang zu ihren eigenen Finanzkennzahlen der vergangenen Jahre und können diese einer passenden Vergleichsgruppe gegenüberstellen. So kann die Entwicklung des eigenen Betriebes nachvollzogen und der Vergleich zu anderen Unternehmen angestellt werden. Die Zugangsdaten zum Betriebsvergleich 2.0 können unsere Kunden per E-Mail unter betriebsvergleich(at)dkb.de anfordern.

30.06.2020:
Anmerkung der Redaktion: Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Berater vor Ort (siehe Baum oben - "Beratung vor Ort").