Tierseuchenkassenbeiträge 2019

Niedersächisches Ministerium

Als Tierseuchenkassenbeiträge sind im Jahre 2019 zu entrichten:

Für:

  1. Rinder (einschließlich Wasserbüffel, Wisente und Bisons) -> 7,50 €/Tier
  2. Schweine -> 0,7 €/Tier
  3. Schafe und Ziegen -> 1,70€/Tier
  4. Pferde (einschließlich Ponys) -> 0,50 €/Tier
  5. Geflügel
    a) Masthähnchen/Wachteln -> 0,0230€/Tier
    b) Legehennen -> 0,0302 €/Tier
    c) Putenhähne -> 0,6257 €/Tier
    d) Putenhennen -> 0,1972€/Tier
    e) Putenkükenaufzucht für Putenküken -> 0,0645€/Tier
    f) Enten -> 0,765 €/Tier
    g) Gänse -> 0,500 €/Tier
    h) Sonstige Geflügel -> 0,1571 €/Tier
    i) Elterntiere -> 0,1390 €/Tier
    j) Brütereien haben 0,2300 €/Tier Durchschnittsküken nach §1 Abs. 7 zu entrichten

Den gesamten Artikel finden Sie hier.

Spezialist für Tierhaltung finden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von landberatung-service.de zu laden.

Inhalt laden