Pflanzenbau

Sie wissen nicht, wieviel Sie düngen sollen oder welches das wirksamste Pflanzenschutzmittel ist?
Fragen Sie uns!

Wir beraten Sie, wann Sie aussäen und wie Sie den Boden am besten bearbeiten.

Sie haben Fragen zu Ernte und Lagerung?
Wir haben immer eine Antwort.

Wir liefern sichere Ergebnisse durch unabhängige Feldversuche.

Aussaat

Wer hochwertiges Gut ernten möchte, muss schon bei der Aussaat auf wichtige Faktoren wie Bodenbeschaffenheit, Methode, Pflanzenphysiologie usw. achten. Unterschiedliche Böden und ungünstige Witterungsverhältnisse erfordern von den niedersächsischen Landwirten besondere Aufmerksamkeit. Die Berater und Beraterinnen Ihres Beratungsringes kennen die Herausforderungen und haben hier einen Überblick für Sie zusammengestellt.

Boden­bearbeitung

Ca. ein Fünftel der landwirtschaftlich genutzten Böden in Niedersachsen hat ein hohes Ertragspotenzial, z. B. das Bergvorland im Süden. Den größten Teil bedecken jedoch weniger ertragsreiche Geeststandorte wie trockene Sand- oder Heideböden. Doch auch sie können dank moderner Technik und Methoden erfolgreich bewirtschaftet werden. Die Landberatung kennt sich mit den regionalen Unterschieden aus und gibt Ihnen in den Fachartikeln interessante Übersichten.

Düngung

Wie stark gedüngt werden kann, hängt von verschiedenen Faktoren wie dem Nährstoffgehalt der Böden, der Höhe des Grundwasserspiegels und den Abstandsauflagen zu Gewässern ab. Die Höhe der Düngung bestimmt die Ertragsfähigkeit der Böden und muss regional bestimmt werden, aber auch unter der Berücksichtigung der Düngeverordnung muss die Düngung geplant werden. Hierfür bieten wir auch den Nährstoffmanager der Landberatung an. Die Spezialisten Ihres Beratungsringes kennen die Bodenbeschaffenheiten in Niedersachsen, die Düngeverordnung und können mit Ihnen eine Planung durchführen. In unseren Fachartikeln finden Sie mehr zu diesem Thema.

Ernte und Lagerung

Je hochwertiger die Ware, desto besser verkauft sie sich. Dank ausgefeilter Erntetechnik und Lagerung wie z. B. Kühlung und Belüftung kann das Gut über längere Zeiträume gelagert werden. Wann verkauft wird und wie hoch der Erlös ist, entscheidet der Betriebsleiter. Die Landberatung kennt Lagermöglichkeiten, aktuelle Marktpreise, Tendenzen und Verkaufsstrategien und stellt Ihnen hier neueste Informationen zur Verfügung.

Pflanzenschutz

Um die Auswirkungen von Umwelteinflüssen und Krankheiten zu minimieren und leistungsfähige, gesunde Pflanzen zu erhalten, werden im konventionellen Landbau chemische Pflanzenschutzmittel eingesetzt, die die Erträge absichern. Ob es um die richtige Düsenwahl, Zeitpunkt oder Mittel geht, bei der Landberatung sind Sie genau richtig. Die Empfehlungen der Landberatung richten sich nach den Voraussetzungen in Ihrer Region. Die besten Tipps finden Sie hier bei unseren Fachartikeln oder bei Ihren Berater Vorort.

Ökologischer Landbau

Neben den konventionellen Betrieben bildet der ökologische Landbau einen wirtschaftlichen Schwerpunkt in Niedersachsen: 23.398 Betriebe bewirtschaften 2015 ca. 1.047.633 ha landwirtschaftliche Nutzfläche. Und die Zahl nimmt, nicht zuletzt durch die Nachfrage am Markt, stetig zu. Erste Einblicke in den ökologischen Landbau finden Sie in unseren Fachartikeln.

Sonstiges

Unter „Fachartikel“ geben wir Ihnen einen Überblick über die Themen des landwirtschaftlichen Pflanzenbaus in Niedersachsen, die aus unserer Erfahrung heraus am wichtigsten sind. Welche Aspekte außerdem von Interesse für Sie sein könnten und welche Ein- oder Überblicke sonst noch grundlegend sind, erfahren Sie bei uns. Wir bieten Ihnen auch ein Programm an – den Nährstoffmanager – womit Sie einfach anhand von Ihren Betriebsdaten Ihre Nährstoffbilanz, Düngeplanung usw. berechnen können. Hierbei helfen wir Ihnen auch gerne oder erstellen die einzelnen Daten für Sie zusammen, damit Sie Zeit sparen. Fragen Sie ihren Berater Vorort – siehe Baum oben – „Beratung vor Ort“ – oder rufen Sie uns an.

Spezialist für Pflanzenbau finden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von landberatung-service.de zu laden.

Inhalt laden