Mit der Landberatung gut beraten durchs ganze Jahr.

Die Landberatung ist die größte landwirtschaftliche Unternehmensberatung Deutschlands in der einzelbetrieblichen Beratung.

Unsere Beratungsschwerpunkte sind Produktionstechnik (Pflanzenbau, Tierhaltung), Betriebswirtschaft, Betriebsführung und erneuerbare Energien. Wir verstehen uns als Partner der modernen Agrarwirtschaft in Niedersachsen und auch darüber hinaus.

Berater in Ihrer Nähe finden

Termine

20.10.2022, 19:30 Uhr Webseminar: Ist Tierwohl messbar? – Tierschutzindikatoren in der betrieblichen Eigenkontrolle (Rind) Mehr lesen
05.12.2022, 09:00 Uhr Seminar „Resilienz stärken“ – Veranstaltung für Landwirte – am 05. Dezember 2022 in Walsrode Mehr lesen
01.10.2022, 12:00 Uhr Frist: bis 01.10. muss Aussaat von Wintergerste erfolgt sein, wenn eine Herbstdüngung vorgesehen ist Mehr lesen
01.10.2022, 12:00 Uhr Frist: ab 01.10. Umbruch von ÖVF-Honigbrache zur Aussaat einer Winterung bzw. Mulchen Mehr lesen
01.10.2022, 12:00 Uhr Frist: bis 01.10. Modifikationsanträge zur Änderung bei Greeningflächen Mehr lesen
30.09.2022, 12:00 Uhr Frist: bis 30.09. Bereinigen von Überlappungen zu Nachbarflächen im ANDI-Web-Programm Mehr lesen
30.09.2022, 12:00 Uhr Frist: bis 30.09. Aussaat der Greening-Zwischenfrüchte und AUM-Zwischenfrüchte muss erfolgt sein Mehr lesen
09.11.2022 68. HLBS Sachverständigen- und Berater-Fachtagung: Die GAP 2023 und ihre Auswirkungen auf die agrare Taxation Mehr lesen
20.06.2023, 08:00 Uhr Feldtag 2023 der Landberatung in Ohlendorf Mehr lesen
01.10.2022, 01:00 Uhr Umbruch von Honigbrache zur Aussaat einer Winterung bzw. Mulchen Mehr lesen
30.09.2022, 23:59 Uhr sanktionsfreie Änderungen (auch Überlappungen) im ANDI-Web-Programm Mehr lesen
30.09.2022, 23:59 Uhr Frist: bis 30.09. Abgabe Agrardieselantrag für den Verbrauch im Kalenderjahr 2021 Mehr lesen

Landberatung - Immer an Ihrer Seite

Die Landwirtschaft in Niedersachsen befindet sich in stetigem Wandel. Moderne Arbeits- und Betriebsführungsmethoden, zunehmende Betriebsgrößen, technische Neuerungen, sich verändernde Auflagen seitens der Politik und kritisches Verbraucherverhalten sind nur einige der Herausforderungen, denen die Landwirte begegnen müssen.

Doch bei all dem Wandel und der Ungewissheit gibt es einen konstanten und verlässlichen Partner an Ihrer Seite: Die Landberatung.

Das starke Netzwerk der Landberatung umfasst 55 Unternehmensberatungen mit mehr als 10.000 landwirtschaftlichen Betrieben.

Über 110 Beraterinnen und Berater sind die kompetenten Ansprechpartner der Landwirtschaft. Gerne stellen wir unser professionelles Know-how zur Verfügung. Wie umfassend die Leistungen sind, erfahren Sie auf dieser Seite: Klicken Sie rein!

EU-Förderung in Niedersachsen

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme „Einzelbetriebliche Beratung“.

Mit dieser Maßnahme wird die Beratung landwirtschaftlicher Betriebe unterstützt. Ziel ist es, deren wirtschaftliche und ökologische Leistungen sowie die Klimafreundlichkeit und -Resistenz zu verbessern.

 

Landberatung Nährstoffmanager

Nährstoffe wie Stickstoff, Phosphor, Kalium sind essentiell für das Wachstum aller Lebewesen, besonders für Pflanzen und daher Hauptbestandteile von Düngemitteln und unverzichtbar für die weltweite Nahrungsmittelproduktion. Nährstoffmanagement beschreibt den Kreislauf (offen, geschlossen) dieser Nährstoffe.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Noch Fragen?

Anfrageformular

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von landberatung-service.de zu laden.

Inhalt laden