Suche
Close this search box.

Sperrfristende unter erschwerten witterungsbedingten Gegebenheiten

Witterungsereignisse stellen Betriebsleiterinnen und Betriebsleiter im Hinblick auf das bevorstehende Ende der Sperrfrist vor Herausforderungen. Im nachstehenden Artikel informieren wir Sie über die rechtlichen Rahmenbedingungen.

Sperrfristende 01. Februar, rechtliche Hinweise zur N-Düngung

Am 01. Februar endet für alle Landwirte die allgemeine Sperrfrist für N-haltige Düngemittel, so dass bei günstigen Bodenverhältnissen ab diesem Datum Grünland, Ackergras, sowie Wintergetreide und Winterraps mit Stickstoff versorgt werden können. Grundsätzlich sollte der Ausbringzeitpunkt für die erste N-Gabe so gewählt werden, dass der Stickstoff zum Vegetationsstart zur Wirkung kommt. Dies gilt sowohl für mineralische als auch für organische Dünger. Daneben sind Aspekte der Befahrbarkeit und Bodenschonung zu berücksichtigen.

Hier lesen Sie mehr.

Autor: Landwirtschaftskammer Niedersachsen

02.02.2024

Weitere neue Artikel

Spezialist für Pflanzenbau finden

Get my current location

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von landberatung-service.de zu laden.

Inhalt laden