Immer aktuell

Ein besonderer Service für die Mitglieder der regionalen Landberatungen ist das Rundschreiben.

Hier erhalten die landwirtschaftlichen Betriebe zeitnahe Informationen und kompetente Ratschläge. Auf dieser Seite wird eine kleine Auswahl frei zur Verfügung gestellt.

Auch unsere landwirtschaftlichen Unternehmensberater sind ständig darum bemüht ihr Fachwissen auf dem aktuellsten Stand zu halten. Die Landberatung unterstützt dies durch das Bereitstellen ausgewählter, ringinterner Fachartikel und Forschungsberichte sowie Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem agrarpolitischen Umfeld.

Wir hoffen mit diesem Service die Stärken des Netzwerkes Landberatung zu nutzen und immer aktuell relevante Themen abzudecken, die für alle interessant sind. Gern nehmen wir hierzu auch Ihre Hinweise und Informationen zur Kenntnis. Wir wünschen viel Spaß und eine informative Zeit beim Stöbern.

Fachartikel

Zum Sortieren klicken Sie bitte auf die jeweilige Kategorie.

23.10.2019

Etablierter Abschluss „Meister“ muss erhalten bleiben

  Der DBV ist gegen eine Abschaffung des etablierten Meisterabschlusses. Mit Namen wie "Bachelor Professional“ und „Master...weiterlesen »

23.10.2019

Änderungen bei Grundsteuerreform: Was Landwirte jetzt wissen müssen

  Die Opposition hat den Weg für die Grundsteuerreform frei gemacht. Die neuen Regeln lösen die alten Anfang 2025 ab. Einige Landwirte müssen...weiterlesen »

23.10.2019

Auftreten der Rübenmotte

Auch in diesem Jahr war aufgrund der Trockenheit das Auftreten der Rübenmotte in den Zuckerrübenbeständen häufig anzutreffen. Eine tiefe...weiterlesen »

14.10.2019

Wie verändern sich mehrjährige Blühstreifen?

Saatmischung an verschiedenen Standorten im Test Seit vier Jahren untersucht das KÖN zusammen mit der Hochschule Osnabrück mehrjährige...weiterlesen »

11.10.2019

Blattdüngung

Eine bedarfsgerechte Versorgung insbesondere mit Mangan und mit abnehmendem Bedarf auch mit Kupfer, Zink und Bor ist wichtig für eine gute Vitalität,...weiterlesen »

11.10.2019

Nutzung von ÖVF-Zwischenfrüchten zu Futterzwecken

Die Nutzung von ökologischen Vorrangflächen (öVF) mit Zwischenfruchtanbau (052) und Untersaaten (053) durch Schnittnutzung für Futterzwecke oder zur...weiterlesen »

08.10.2019

Andi 2019 – Eigensicherung der Daten

Beim Antragsprogramm für die Agraranträge in Niedersachsen handelte es sich in 2019 erstmals um eine reine Online Anwendung. Das heißt, die Daten...weiterlesen »

01.10.2019

Rückschnitt von Hecken und Büschen und Nordische Gastvögel

  Es ist immer wieder festzustellen, dass bei Vorortkontrollen überhängende Bäume, Sträucher, Büsche rigoros von der bewirtschafteten Fläche...weiterlesen »

01.10.2019

Depressionen – junge Menschen besonders betroffen

Depressionserkrankungen haben in den letzten zehn Jahren erheblich zugenommen, gerade auch bei jüngeren Menschen. Um ihnen vorzubeugen, können...weiterlesen »

27.09.2019

Queckenbekämpfung nach der Maisernte

Die Queckenbekämpfung bietet sich auf den Maisstoppeln im Herbst an, da die Wirkung bei Behandlungen im Frühjahr deutlich schwächer ist. Mit der...weiterlesen »

27.09.2019

Grünschnittroggen nach Mais

Ist auf dem Betrieb Futter knapp sollte man überlegen, auf den freigewordenen Maisflächen jetzt Grünroggen zur Futternutzung auszusäen.Zur Aussaat...weiterlesen »

26.09.2019

Aktuelles im Raps - Umbruch/Nachbau?

Auch in diesem Jahr konnte aufgrund der Trockenheit nur wenig Raps ausgedrillt werden. Dort, wo bestellt wurde zeigt sich jetzt vielfach ein sehr...weiterlesen »

26.09.2019

Lagerpflege

Raps und Getreide wurden vielfach mit recht hohen Temperaturen eingelagert. Das kann bei nicht sachgerechter Lagerpflege schnell zu Problemen mit...weiterlesen »

19.09.2019

Insektizideinsatz Herbst Getreide

Die erneut frühe Maisernte sowie größtenteils schlecht entwickelte weitere Wirtspflanzen (z.Bsp. Zwischenfrüchte, Brachen, etc.) führen...weiterlesen »

19.09.2019

ENNI (Elektronische Nährstoffmeldungen Niedersachsen)

In Kürze soll im Landtag die sogenannte Meldepflicht für die Ermittlung des Düngebedarfs und des Nährstoffvergleichs verabschiedet werden. Das...weiterlesen »

18.09.2019

Nitrat- und Phosphat-Kulisse ausgewiesen

Am 10. September wurde der Entwurf der „Niedersächsische Verordnung über düngerechtliche Anforderungen zum Schutz der Gewässer vor Verunreinigung...weiterlesen »

18.09.2019

Herbizideinsatz im Wintergetreide

In Kürze wird mit der Aussaat von Wintergetreide begonnen. Die Probleme in der Gräserbekämpfung haben auch in 2019 wieder zugenommen. Die Gründe sind...weiterlesen »

11.09.2019

Ganzpflanzensilage (GPS) zur Schließung von Futterlücken

  Ganzpflanzensilagen von Roggen oder Triticale können unter Umständen an Milchkühe und Bullen zur Schließung von Futterlücken verfüttert...weiterlesen »

10.09.2019

Gülledüngung nach Maisernte nicht mehr zulässig – Düngebehörde kontrolliert!

  Nach späträumender Hauptfrucht (auch Mais) darf keine Gülle mehr ausgebracht werden. Es ist davon auszugehen, dass das Einhalten dieses...weiterlesen »

10.09.2019

Narbenerneuerung auf Dauergrünland – Sonderregelung 2019

  Viele Grünlandnarben sind aufgrund der Trockenheit 2018, welche sich in 2019 fortgesetzt hat ver- bunden mit den Hitzewellen des Sommers 2019...weiterlesen »