Immer aktuell

Ein besonderer Service für die Mitglieder der regionalen Landberatungen ist das Rundschreiben.

Hier erhalten die landwirtschaftlichen Betriebe zeitnahe Informationen und kompetente Ratschläge. Auf dieser Seite wird eine kleine Auswahl frei zur Verfügung gestellt.

Auch unsere landwirtschaftlichen Unternehmensberater sind ständig darum bemüht ihr Fachwissen auf dem aktuellsten Stand zu halten. Die Landberatung unterstützt dies durch das Bereitstellen ausgewählter, ringinterner Fachartikel und Forschungsberichte sowie Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem agrarpolitischen Umfeld.

Wir hoffen mit diesem Service die Stärken des Netzwerkes Landberatung zu nutzen und immer aktuell relevante Themen abzudecken, die für alle interessant sind. Gern nehmen wir hierzu auch Ihre Hinweise und Informationen zur Kenntnis. Wir wünschen viel Spaß und eine informative Zeit beim Stöbern.

Fachartikel

Zum Sortieren klicken Sie bitte auf die jeweilige Kategorie.

11.12.2019

Längere Lagerungsdauer für den Mist von Huf- und Klauentieren

  In der Land und Forst Nr. 46 (Seite 34-37) wurde auf die verpflichtende längere Lagerungsdauer für Wirtschaftsdünger hingewiesen, der sich...weiterlesen »

11.12.2019

Stichtagsmeldung des Schweine-, Ziegen- und Schafbestandes vornehmen

  Wenn Sie Schweine-, Ziegen- oder Schafhalter sind, müssen Sie die Stichtagsmeldung vom 01.01.2020 bis zum 15.01.2020 durchführen. Wenn keine...weiterlesen »

11.12.2019

RTK-Korrektursignal

  Seit dem 1. Oktober 2019 können auch Landwirte in Niedersachsen RTK-Korrektursignale kostenlos nutzen.Für Anwendungen mit höheren...weiterlesen »

19.11.2019

Neuregelungen für Gülleausbringung

  Flüssige organische sowie flüssige organische-mineralische Dünger müssen auf bestelltem Acker ab dem  1. Februar 2020 streifenförmig auf...weiterlesen »

19.11.2019

Afrikanische Schweinepest in Polen

  Nach aktueller Meldung vom 14.11.19 ist die ASP 80 km von Brandenburg in Grenznähe zu Deutschland entfernt, bei einem Wildschwein...weiterlesen »

19.11.2019

Gebühren für Tierärzte und Notdienst steigen

  Das Bundeskabinett hat die von der Bundesagrarministerin Julia Klöckner vorgelegte Vierte Verordnung zur Änderung der...weiterlesen »

15.11.2019

Länder fordern staatliche Risikoabsicherung für die Landwirtschaft

  Der Bundesrat sieht den Staat bei der Risikoabsicherung für die Landwirtschaft gefordert. Bei der Finanzierung sind sich die Länder aber...weiterlesen »

13.11.2019

Auflagen Zwischenfruchtanbau 2019 und Blühstreifen

  Zwischenfrüchte mit Greeninganrechnung: Zwischenfrüchte, die im Rahmen des Greenings angebaut wurden, dürfen zur Verhinderung der Samenreife...weiterlesen »

07.11.2019

Durch Biokraftstoffe 84 % weniger Treibhausgasemissionen

  Durch die Verwendung von Biokraftstoffen in Deutschland wurden 9,5 Mio. t CO2-Äquivalent vermieden. Damit beträgt die durchschnittliche...weiterlesen »

07.11.2019

Häufig noch Blattläuse im Wintergetreide

  Der warme Oktober hat die Entwicklung und Verbreitung der Blattläuse gefördert. Die niedrigen Temperaturen in der vergangenen Woche haben...weiterlesen »

07.11.2019

IHK-Zwangsmitgliedschaft und Beitragsaufkommen

  In den letzten Tagen sind einige Betriebe von der Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg angeschrieben worden, damit sie Auskunft...weiterlesen »

06.11.2019

Vier verschiedene Dokumentationspflichten zur Düngung

  Die Düngeverordnung aus 2017 entfaltet nach und nach ihre volle Wirkung. Im Endstadium gibt es vier verschiedene Dokumentationspflichten: 1....weiterlesen »

06.11.2019

Erlass Lagerraumerweiterung

  Ab 2020 treten durch die Novellierung der Düngeverordnung vom 26.05.2017 neue Regelungen bezüglich der Lagerungsdauer von Wirtschaftsdüngern...weiterlesen »

05.11.2019

Einwinterung der Pflanzenschutzspritze

  Um Schäden am Pflanzenschutzgerät zu vermeiden, ist nach der letzten Pflanzenschutzmaßnahme im Herbst die gründliche Reinigung sowie...weiterlesen »

05.11.2019

13 Fragen und Antworten zu den „roten Gebieten“

  Mehr als 100 Eingaben gingen als Reaktion auf die geplante Ausweisung der nitrat- und phosphatsensiblen Gebiete beim Niedersächsischen...weiterlesen »

30.10.2019

Rindviehfütterung aktuell - hohe Inhaltsstoffe und keine Milch

  Das Grundfutter weist in diesem Jahr sehr hohe Qualitäten auf. Neben hohen NEL- und Rohproteingehalten enthalten die Grassilagen auch hohe...weiterlesen »

30.10.2019

Meldung Aussaat AUM NG1

  Generell sind die Teilnehmer des AUM NG1 verpflichtet, die Aussaat der Winterungen bis zum 15.10. des Jahres abzuschließen. Nach Abstimmung...weiterlesen »

30.10.2019

Benachrichtigungsfunktion beim Herkunftssicherungs- und Informationssystem für Tiere

  Bei den „Allgemeinen Funktionen“ auf  www.hi-tier.de ist unter dem Punkt „Bestätigter Kommunikationskanal“ (Eintragen einer Mailadresse...weiterlesen »

24.10.2019

Niedrige Milchpreise - hohe Futterkosten

  Viele Agrarbetriebe stellen die Milchproduktion einDutzende Agrarbetriebe in Sachsen-Anhalt geben wegen niedriger Milchpreise und hoher...weiterlesen »

23.10.2019

Etablierter Abschluss „Meister“ muss erhalten bleiben

  Der DBV ist gegen eine Abschaffung des etablierten Meisterabschlusses. Mit Namen wie "Bachelor Professional“ und „Master...weiterlesen »